Reisesuche

 
von 20 bis 2300

Reisebus mieten

Katalog anfordern

Andorra - Juwel der Pyrenäen - 8 Tage

Mehrtagesfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.05.2020 - 16.05.2020
Preis:
ab 763 € % pro Person

Geheimnisvoll, wild und urwüchsig, phantastische Bergterrassen und grüne Täler, umgeben von 3000m hohen Bergen, wunderschöne Städte und unberührte Landschaft prägen das Bild der Pyrenäen. Hier befindet sich das Fürstentum Andorra, flächenmäßig gerade einmal halb so groß wie unsere Hauptstadt Berlin. Dennoch ist dieser Zwergstaat ein Geheimtipp für Reiselustige aus aller Welt.

1.Tag: Anreise nach Lyon zur Zwischenübernachtung
Vorbei an Nürnberg, Heilbronn und Karlsruhe passieren wir in Mulhouse die französische Grenze. Gegen Abend erreichen wir die bekannte Stadt Lyon und beziehen unser Hotel zur Zwischenübernachtung.

2.Tag: Lyon – Südfrankreich – Andorra
Entlang der Rhoneautobahn fahren wir weiter südwärts an die Mittelmeerküste. Vorbei an Perpignon und über den Envalierpass erreichen wir gegen Abend das wunderschöne Fürstentum Andorra. Im Sporthotel „Village“ in Soldeu beziehen wir für die nächsten Tage unser komfortables Hotel.

3.Tag: Panoramafahrt Berge und Täler Andorras
Am heutigen Tag lernen Sie die großartige Landschaft dieses kleinen Landes kennen. Erfreuen Sie sich an den traumhaften Landschaftsbildern. Zerklüftete Täler, steil aufragende Gebirgsmassive, romantische Kapellen und Kirchen fügen sich zu einem harmonischen Gesamtbild. Am Nachmittag besuchen wir die Hauptstadt Andorra la Vella. Den Abschluss dieses Ausfluges bildet ein Aufenthalt in einem köstlichen Likörladen. Hier haben Sie die Gelegenheit landestypische Produkte wie Wein, Salami und Käse zu probieren.

4.Tag: Ausflug Spanischer Wochenmarkt und Engolasters See
Heute besuchen wir in La Seu d'Urgell einen Wochenmarkt. Tauchen Sie ein in das Leben der Einheimischen und lassen Sie sich von dem tollen Angebot beeindrucken. Sie können durch die charmante Kleinstadt bummeln und die Kathedrale Santa Maria aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Danach fahren Sie weiter zum Engolasters See, der auf 1.800 m Höhe liegt. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Spaziergang um den Bergsee zu machen oder die Natur bei einem kühlen Getränk zu genießen.

5.Tag: Ausflug Vall de Nuria
Eine weitere Panoramafahrt führt uns heute durch die Pyrenäen. Wir fahren durch das Cerdagne-Tal mit seiner abwechslungs-, vegetations- und panoramareichen Land-schaft. In Ribes de Freser verlassen Sie den Bus und fahren mit der Zahnradbahn in 45 Minuten in das „Tal der Träume“- auf 2.000 m Höhe gelegen. Mit etwas Glück erspähen wir neben Kühen und Pferden auch Wildtiere wie Gemsen, Adler und Geier. Vergessen Sie nicht, Ihren Kopf in den Kessel zu stecken, denn laut der Legende der Jungfrau Nuria bleiben Sie dann stets gesund und fruchtbar.

6.Tag: Abschiedsfest in den Bergen
Wir lassen diese herrliche Reise durch Andorra mit einem Fest in einem urigen Bergrestaurant ausklingen. Bei landes-typischen Grillgerichten, Wein, Sangria und Musik werden Sie so richtig verwöhnt, bevor Sie noch letzte Souvenirs einkaufen können.

7.Tag: Fahrt nach Lyon zur Zwischenübernachtung
Heute heißt es Abschied nehmen von Andorra. Gegen Abend erreichen wir wieder die französische Stadt Lyon zur Zwischenübernachtung.

8.Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen erreichen wir am späten Abend wieder unsere Heimatorte

  • Fahrt im Vier-Sterne Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • Reiseleitung ab Marienberg
  • 2x Zwischenübernachtung
  • 5x Übernachtung in Komfortzimmern
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7x 3-Gang Abendmenü
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Panoramafahrt Berge und Täler Andorras mit einh. Reiseleitung
  • Tagesfahrt Wochenmarkt und Bergsee mit einh. Reiseleitung
  • Panoramafahrt Vall de Nuria mit einh. Reiseleitung
  • Fahrt mit Zahnradbahn im Vall de Nuria
  • Likörverkostung
  • Abschiedsessen in den Bergen
  • Reisepreissicherungsschein

09.05.2020 - 16.05.2020 | 8 Tage

Preis pro Person

  • Doppelzimmer
    779 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2020
    763 €
  • Einzelzimmer
    904 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2020
    885 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk