Reisesuche

 
von 20 bis 2300

Reisebus mieten

Katalog anfordern

Faszinierendes Nordkap und Naturwunder Lofoten - 13 Tage

Mehrtagesfahrten Rundreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.07.2020 - 20.07.2020
Preis:
ab 1890 € % pro Person

Das Nordkap ist einer der faszinierendesten Orte Europas. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt zum nördlichsten Festlandspunkt unseres Kontinentes zu reisen. Es ist ein mystischer Ort. Hier lässt man einfach die Seele baumeln und genießt das Naturschauspiel der Mitternachtssonne. Man schaut fasziniert vom Nordkapfelsen hinunter und lauscht dem Lärm der Wellen beim Zusammentreffen der beiden nördlichsten Ozeane unseres Planeten.

Aber nicht nur dieser einzigartige Ort wird Ihnen von dieser Reise in Erinnerung bleiben. Die weiten unendlichen Landschaften nördlich des Polarkreises, unendlich viele herrliche Seen und die finnischen Wälder, die großartige wechselvolle norwegische Küstenlandschaft und natürlich das einzigartige Naturwunder der Lofoten bleiben in großartiger Erinnerung. Die Lofoten werden Sie durch ihre einzigartige Natur überwältigen. Die Kombination aus aufbrausendem Meer und rauer See, ins Wasser hinabstürzenden Bergspitzen, kleinen geschützten Fischerdörfern und weißen Stränden mit kristallklarem Wasser wird Sie verzaubern.

Hoch im Norden siedeln die Samen und Lappen. Sie sind eine Volksgruppe die länderübergreifend sowohl in Finnland, Russland, Schweden und Norwegen leben. Diese Menschen leben völlig anders als wir es kennen. Sie benötigen nicht den uns so liebgewordenen Wohlstand, um zufrieden zu sein. Während unserer Reise besuchen wir den „Heiligen See“ dieses Volkes, den Inarisee. Außerdem lernen Sie die skandinavischen Hauptstädte Stockholm (das Venedig des Nordens), Helsinki (weiße Stadt am Meer) und natürlich Oslo mit seinem berühmten Holmenkollen kennen.

Ob man die berühmten Elche zu Gesicht bekommt ist ungewiss, denn diese sind sehr menschenscheu, aber zahlreiche Rentierherden werden hoch im Norden unseren Weg begleiten. Manchmal muss man mit dem Fahrzeug warten, bis die Tiere die Straße wieder freigeben, denn die Herden sind nicht eingezäunt, sondern bewegen sich frei in der Natur. Eine großartige Faszination übt die norwegische Küstenlandschaft aus. Grandiose, teils zerklüftete, wildromantische Fjordlandschaften wechseln sich ab mit herrlichen Gebirgslandschaften (Fjells).

Faszinierende Straßenführungen, Bergserpentinen, zahlreiche Tunnel und Fährüberfahrten machen jeden Reisetag zu einem neuen Erlebnis. Einen besonderen Höhepunkt bilden die beiden Fährpassagen durchdie skandinavische Schärenlandschaft. Während der Überfahrt von Stockholm nach Turku säumen Hunderte von kleinen und kleinsten Inseln unseren Weg. Die Fähre von Oslo nach Kiel passiert den wunderschönen Oslofjord mit seinen Schären. Auch die zahlreichen Annehmlichkeiten an Bord (Restaurants, Casino, musikalische Shows, Bars u.a.) lassen die Schiffspassagen zu einem Erlebnis werden.

1. Tag: Heimatort - Rostock - Jönköping
Fahrstrecke. ca. 950 km, Fahrzeit ca. 16 h

Am frühen Morgen (gegen 01.30 Uhr) holt Sie unser moderner Fernreisebus am gewünschten Zustiegsort ab. Unsere erste Station ist die bekannte Hafenstadt Rostock. Ein modernes Fährschiff bringt uns anschließend in knapp 2 Stunden nach Dänemark. In Gedser verlassen wir das Schiff und durchqueren Dänemark. Am frühen Nachmittag erreichen wir die berühmte Öresundbrücke. Diese großartige Brücke wurde im Jahr 2000 nach längjähriger Bauzeit eröffnet. Das knapp 10 km lange Bauwerk verbindet Dänemark mit dem schwedischen Festland. Nachdem wir die Brücke passiert haben erreichen wir die schwedische Provinz Schonen. Wir passieren die Stadt Malmö und erreichen gegen Abend die bekannte Stadt Jönköping. Hier beziehen wir unser Hotel zur ersten Zwischenübernachtung im Komforthotel Jönköping.

2. Tag: Jönköping - Stockholm - Fähre
Fahrstrecke: ca. 315 km, Fahrzeit: ca 4,5 h

Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet starten wir in Richtung Stockholm. Am bekannten Götakanal legen wir eine Pause ein. Am Nachmittag zeigt uns ein einheimischer Stadtführer die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Stockholms. Das „Venedig des Nordens“ liegt verteilt auf 14 Inseln und bietet Ihnen prachtvolle Bauten, eine sehenswerte Altstadt und großartige Schärenlandschaften. Am Abend beziehen wir unsere Kabinen auf einem modernen Fährschiff. Nach dem schmackhaften skandinavischen Buffet, können sie von Bord aus Hunderte von kleineren und größeren Inseln bewundern oder nutzen Sie die zahlreichen Annehmlichkeiten an Bord des Schiffes.

3. Tag: Turku - Helsinki - Lahti (Varkaus)
Fahrstrecke: ca. 500 km, Fahrzeit: ca. 9 h

Wir frühstücken an Bord und verlassen im finnischen Turku unser Schiff. Anschließend
fahren wir entlang der Autobahn nach Helsinki. Während eines Spazierganges können Sie das Zentrum dieser wunderschönen Stadt kennen lernen. Am Nachmittag setzen wir unsere Fahrt fort und erreichen den weltbekannten Skiort Lahti. Hier fanden schon mehrfach Weltmeisterschaften in den nordischen Skidisziplinen statt. Wir besuchen die legendären Skisprunganlagen. Der berühmte finnische Skispringer Matti Nykänen erlernte hier die Grundlagen für seine spätere Karriere. Gegen Abend beziehen wir unser Sporthotel Läpavirta zur Zwischenübernachtung.

4. Tag. Varkaus - Oulo - Luosto
Fahrstrecke ca. 650 km, Fahrzeit: ca. 9h

Heute reisen wir entlang der finnischen Seenplatte, mit ihrem reizvollen Mosaik aus Wasser, Inseln und Wäldern. Gegen Mittag erreichen wir die am Bottnischen Meerbusen gelegene Stadt Oulo, die größte Stadt Nordfinnlands. Anschließend geht es über Kemi nach Rovaniemi, einer bekannten Wintersportstadt. Kurz nach Rovaniemi erreichen wir den Polarkreis und statten dem Weihnachtsmann einen Besuch in seinem Heimatort ab. Nunmehr folgen wir der berühmten Eismeerstraße und erreichen unseren Übernachtungsort Luosto. Wir beziehen das komfortable „Lapplandhotel Luostotunturi“.

5. Tag Luosto - Honningsvag - Nordkap
Fahrtstrecke: ca. 580 km, Fahrzeit: ca. 8h

Heute fahren wir durch die einsamen Weiten Lapplands. Wälder, Seen und Renntiere prägen das Bild der heutigen Etappe. Im Dorf Sodankylä besuchen wir die älteste Holzkirche des Landes. Am Vormittag erreichen wir den „Heiligen See“ der Lappen und Samen. In einem Museum können Sie sich über die frühere Lebensweise der einheimischen Bevölkerung informieren. Anschließend erreichen wir die norwegische Grenze, passieren die Lappensiedlung Karasjok. Bei Lakselv erreichen wir am Nachmittag den Porsangerfjord und passieren den Nordkaptunnel. Gegen Abend erreichen wir die Nordkapinsel „Mageröya“. In Honningsvag beziehen wir unser Hotel und nehmen das Abendessen ein. Gegen 11.00 Uhr fahren wir mit unserem Bus zum Nordkap. Das etwa 300m aus dem Meer herausragende Plateau fasziniert seit jeher Besucher aus aller Welt. Genießen Sie den Schein der Mitternachtssonne. Sollte das Wetter einen Streich spielen können Sie in der unterirdischen Nordkaphalle dieses Spektakel fast wie im original auf einer großen Leinwand erleben. Hier erhalten Sie auch Ihre Nordlandfahrerurkunde.

6. Tag: Honningsvag - Tromsö
Fahrstrecke ca. 590 km, Fahrzeit: ca. 9,5 h

Am Vormittag fahren wir wieder entlang des Porsangerfjordes nach Süden. Wir erreichen die Stadt Alta. Anschließend folgen wir der zerklüfteten Fjordlandschaft, geprägt durch Inseln, Fjorde, schroffe Berge und reißende Flüsse. Unterwegs bieten sich Ihnen großartige Ausblicke. Es folgen zwei kurze Fährüberfahrten. Am späten Nachmittag erreichen wir Tromsö. Die Stadt gilt als das Tor zum Eismeer. Diebekannten Polarforscher Friedjof Nansen und Amundson starteten hier ihre Expeditionen.

7. Tag: Tromsö - Lofoten
Fahrstrecke: ca. 400 km, Fahrzeit: ca. 8,5 h

Heute geht es durch die zerklüftete wildromantische norwegische Küstenlandschaft weiter nach Süden. Die heutige Etappe zählt zu den nationalen Touristenrouten. Neben der großartigen Natur bieten sich auch viele tolle Aussichtspunkte. Die Lofoten bieten viel Abwechslung. Steil aufragende Berge, offene See, weiße Strände und wunderschöne Fischerdörfer säumen unseren Weg. In Henningsvaer beziehen wir unser Hotel zur Zwischenübernachtung.

8. Tag: Lofoten - Bodö
Fahrstrecke: ca. 200 km, Fahrzeit. ca. 8 h

Heute können Sie die atemberaubende Schönheit der Lofoten bestaunen. Wir unternehmen einen kleinen Abstecher zum Strand von Haukland, einem der schönsten Strände Norwegens! Anschließend besuchen wir den kleinen Fischerort „A“, in dem zahlreiche Häuser unter Denkmalschutz stehen. Von Moskenes aus setzen wir am Nachmittag mit der Fähre über nach Bodö. Die Fahrzeit mit der Fähre beträgt ca. 4 Stunden. Bodö liegt landschaftlich wunderschön direkt am Meer. Die imposanten Berge ragen direkt aus dem Meer heraus und sind teilweise bis zum Sommer Schneebedeckt. Hier beziehen wir unser „Scandic Grand Hotel“ zur Übernachtung.

9. Tag: Bodö - Trondheim
Fahrstrecke: ca. 600 km, Fahrzeit ca. 9,5 h

Heute überqueren wir wieder den Polarkreis. Hier legen wir eine Pause ein. Anschließend erleben Sie eine wunderschöne Landschaftsfahrt vorbei an der Hafenstadt "Mo i Rana" nach Mosjöen. Gegen abend erreichen wir unser heutiges Tagesziel Trondheim, eine der bedeutendsten Städte Norwegens. Das Wahrzeichen der Stadt ist der berühmte Nidarosdom, das größte sakrale Bauwerk Skandinaviens. Das Hotel „Scandic Lerkendal“ wird uns ein guter Gastgeber sein.

10. Tag: Trondheim - Hamar
Fahrstrecke: ca. 390 km, Fahrzeit: ca. 8,5h

Am Vormittag fahren wir durch das schmale Tal des Flusses Driva und erreichen den Wintersportort Oppdal. Anschließend fahren wir durch das grüne und liebliche Gudbrandsdalen. Am Nachmittag besuchen wir die Olympiastadt Lillehammer und bestaunen die olympischen Skisprunganlagen auf denen Jens Weißflog 1994 Olympiasieger wurde. Gegen Abend erreichen wir die Stadt Hamar. Hier befindet sich die architektonisch einmalige olympische Eislaufhalle, die aussieht wie ein umgekipptes Wikingerschiff. Wir übernachten im Hotel „Clarion Collection Astoria Hotel“ in dieser Stadt.

11. Tag: Hamar - Oslo
Fahrstrecke ca. 150 km, Fahrzeit.: ca. 3h

Entlang der neugebauten Schnellstraße erreichen wir gegen Mittag Oslo. Während einer Stadtrundfahrt zeigt Ihnen ein einheimischer Stadtführer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten seiner Heimatstadt. Natürlich besuchen wir den Vigeland-Park mit seinen bekannten Skulpturen, die spektakuläre neue Oper und die Museumsinsel. Hier befindet sich das berühmte Polarschiff „Fram“. Gegen Abend beziehen wir unser Hotel im
Zentrum der Stadt.

12. Tag: Oslo - Fähre

Am Vormittag besuchen wir den legendären Holmenkollen. Neben einer großartigen Aussicht auf den Oslofjord, können Sie hier im „Mekka des nordischen Skisportes“, zahlreiche hochmoderne Skisportanlagen bestaunen. Gegen Mittag gehen wir an Bord eines Fährschiffes der Colorline. Genießen Sie die Aussicht auf die wunderschöne Küstenlandschaft mit seinen zahlreichen malerischen Inseln. Von einem 160m langen Promenadendeck bis zu abendlichen Showprogrammen hat das Schiff alle Annehmlichkeiten zu bieten. Ein besonderer Abschluss Ihrer Reise ist das „skandinavische Buffet“ am Abend.

13. Tag: Kiel - Heimreise
Fahrstrecke: ca. 580 km, Fahrzeit: ca. 8,5h

Am Morgen verlassen wir in Kiel unser Fährschiff und treten die Heimreise an. Mit großartigen Erlebnissen im Gepäck erreichen wir gegen Abend unsere Heimatorte.

Allgemeine Reisehinweise

Sie reisen in einem hochmodernen Fernreisebus mit Vier-Sterne-Komplettausstattung. Der Sitzabstand beträgt komfortable 75 cm. Das Fahrzeug verfügt über die modernsten technischen Ausstattungen, wie Fahrerassistenzsystem und Spurhaltesystem. Unser Reiseleiter und unsere erfahrenen Busfahrer werden Ihnen täglich Gerichte aus der Bordküche anbieten. Die angegebenen täglichen Fahrzeiten beinhalten die Zeiten für Besichtigungen und andere Stopps unterwegs. Die norwegische Währung ist die Norwegische Krone. Es empfiehlt sich einen kleinen Betrag bereits vor Fahrtantritt zu erwerben. Der Umtausch ist problemlos bei jeder Bank möglich.

 

 

 

  • Fahrt im Vier-Sterne Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • Bordjournal
  • Reiseleitung ab Marienberg
  • 10x Übernachtung in Komforthotels
  • Zimmer mit DU/WC/TV
  • 10x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 10x Drei-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Fährüberfahrt Rostock - Gedser
  • Fähre Moskenes - Bodö
  • Fährüberfahrt Oslo Kiel mit Color Line in Zwei-Bett-Innenkabinen
  • Fähre Stockholm - Turku mit Silja Line in Zwei-Bett-Innenkabinen
  • 2x Frühstücksbuffet an Bord
  • Eintritt Nordkaphalle
  • Nordlandfahrerurkunde
  • 2h Stadtrundfahrt in Stockholm
  • 2h Stadtrundfahrt in Oslo
  • Besuch Weihnachtsland
  • Besuch Holmenkollen

08.07.2020 - 20.07.2020 | 13 Tage

Preis pro Person

  • Doppelzimmer
    1929 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2020
    1890 €
  • Einzelzimmer
    2359 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2020
    2311 €
  • Einzelkabine innen: 225,- €
  • Doppelkabine außen p.P: 41,- €
  • Eintritte: ca. 25,- €
  • 2x Skandinavisches Buffet an Bord: 70,- €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk