Reisesuche

 
von 37 bis 1580

Reisebus mieten

Katalog anfordern

Herrliche Erlebnisse in der Oberlausitz - 4 Tage

Mehrtagesfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.07.2022 - 21.07.2022
Preis:
ab 459 € pro Person

Bautzen – Görlitz – Zittau – Oybin – Fürst Pückler Park

Wir besuchen die östlichste Ferienlandschaft Deutschlands an der Grenze zu Polen und der Tschechischen Republik, die Lausitz. Hier finden Sie mittelalterlich-romantische Städte, idyllische Dörfer, fließend ineinander übergehende Hügelketten, einzigartige Wasserlandschaften und sorbische Kultur und Brauchtum. Unser Hotel liegt mitten in der Altstadt von Bautzen. Von hier aus starten wir Tagestouren in die Region. Erkunden Sie die „Stadt der Türme“, erfahren Sie historisches über den Bautzner Senf und tauchen Sie ein in die Geschichte der sorbischen Kultur.

1. Tag: Sächsische Schweiz / Anreise nach Bautzen
Am Morgen Ihres ersten Reisetages fahren wir durch das idyllische Osterzgebirge und erreichen die Stadt Altenberg. Anschließend setzen wir unsere Reise fort, durchfahren das liebliche Weißeritztal, passieren Pirna und kommen gegen Mittag im Elbsandsteingebirge an. Wir besuchen die weltberühmte Bastei. Am Nachmittag fahren wir durch das Lausitzer Bergland vorbei an Neustadt und Sohland nach Bautzen. Hier erwartet uns bereits die Türmerin. Sie wird uns persönlich durch die über 1000 jährige Altstadt führen. Höhepunkt der Führung ist der Dom St. Petri. Wer genügend Kondition besitzt, kann auf den Turm hinaufsteigen und eine großartige Aussicht auf die Stadt genießen.  Zum Abschluß gibt es noch den Türmertrunk. Anschließend beziehen wir unser „Best Western-Hotel“ und nehmen das Abendessen ein.

2. Tag: Görlitz und Bad Muskau
Unser erstes Reiseziel des heutigen Tages ist Görlitz. Mit einer Bimmelbahn besichtigen wir diese großartig restaurierte Stadt. Danach haben Sie Zeit Görlitz individuell zu erkunden. Nutzen Sie die Zeit zu einem Mittagsmahl in einer der zahlreichen Gaststätten. Am Nachmittag reisen wir nach Weißwasser und fahren mit der bekannten Waldeisenbahn nach Bad Muskau. Hier besuchen wir den „Fürst-Pückler“ Park. Am Abend erwartet Sie ein Höhepunkt unserer Reise, ein rustikales Abendessen im historischen Gasthaus Mönchshof in Bautzen.

3.Tag: Zittauer Gebirge / Oybin
Heute Vormittag besuchen wir das Zittauer Gebirge. Zunächst bringt uns der Bus nach Zittau. Von hier aus geht es mit einer Dampfeisenbahn nach Oybin. Sie haben Gelegenheit, den Ort individuell zu erkunden. Danach fahren wir mit einer Bimmelbahn auf den Berg Oybin. Uns erwartet ein herrlicher Ausblick auf das Zittauer Gebirge und nach Böhmen. Anschließend erleben Sie eine Panoramafahrt durch das Gebirge. Wir durchfahren die Ortschaften Johnsdorf, Lückendorf, Walthersdorf und das durch seine Fachwerkbauten bekannte Obercunnersdorf. Gegen Abend erreichen wir wieder unser Hotel.

4. Tag: Senftenberger See / Heimreise
Am Morgen besuchen wir in Bautzen das Senfmuseum. Dort können Sie den bekannten Bautzener Senf verkosten und Sie können natürlich auch ein „scharfes“ Souvenir aus Bautzen erstehen. Danach geht unsere Reise zum Senftenberger See. Zunächst essen wir in einer schönen Gaststätte zu Mittag. Danach erkunden wir bei einer Schifffahrt den Senftenberger See. Am Nachmittag treten wir die Heimreise an.

  • Fahrt im 4Sterne-Luxus-Reisebus
  • Kostenlose Bordverpflegung am Anreisetag
  • Kostenloser Zubringerservice
  • Reiseleitung
  • 3 x Übernachtung im Komfortzimmer
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Stadtrundgang mit der Bautzener Türmerin
  • Türmertrunk
  • Ganztagesführung Görlitz inkl. Stadtrundfahrt mit Bimmelbahn
  • 1 x Schlemmen im mittelalterlichen Restaurant im Rahmen der HP
  • Tagesfahrt Zittauer Gebirge und Oybin
  • Fahrt mit der Dampfeisenbahn von Zittau nach Oybin
  • Bimmelbahnfahrt zum Oybin
  • Eintritt und Besichtigung Senfmuseum in Bautzen
  • Mittagessen am Senftenberger See
  • Schifffahrt Senftenberger See
  • Reisepreissicherungsschein
  • Bonusmarken: 5
     

18.07.2022 - 21.07.2022 | 4 Tage

Best Western Hotel Bautzen

 
Details
  • Doppelzimmer
    479 €
  • Doppelzimmer Sparzusteig
    459 €
  • Einzelzimmer
    545 €
  • Einzelzimmer Sparzustieg
    525 €

Best Western Hotel Bautzen

 

Im Herzen der historischen Stadt Bautzen, umgeben von alten Gebäuden und reizvollen Gassen begrüßt Sie das 4-Sterne-Best Western Hotel. Unweit des Hauses locken der hübsche Marktplatz und der Dom zur Besichtigung. Das Hotel bietet komfortable, geräumige Zimmer mit modernen Annehmlichkeiten. Entspannen Sie sich im Wellness- und Fitnessbereich, wo Sie eine Sauna und einen Fitnessraum finden. Wohltuende Massagen werden hier ebenfalls angeboten. Im hoteleigenen Restaurant Lubin genießen Sie regionale und internationale Küche bei einer Aussicht auf die romantische Altstadt und den Wendischen Turm. Die „Wunder Bar“ serviert eine große Auswahl an Cocktails und anderen Getränken sowie Snacks.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk