Reisesuche

 
von 39 bis 1900

Reisebus mieten

Katalog anfordern

Rumänien - Ein unentdecktes Paradies - 10 Tage

Mehrtagesfahrten Städtereisen Rundreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.05.2024 - 24.05.2024
Preis:
p.P. ab 1239 € pro Person

Rumänien zählt zu den touristisch noch weitgehend unentdeckten Ländern Europas. Dennoch hat dieses Land dem Urlauber unglaublich viel zu bieten. Herrliche Gebirgslandschaften, Burgen und Schlösser, herrliche Schwarzmeerstrände, Sumpflandschaften und großartig sanierte Städte lernen Sie bei unserer Reise kennen. Wir besuchen das geschichtsträchtige, deutschsprachige Siebenbürgen, lernen die rumänische Hauptstadt Bukarest kennen, entspannen am Schwarzen Meer und unternehmen einen großartigen Ausflug ins legendäre Donaudelta. Wir empfehlen Ihnen unbedingt eine Schifffahrt durch diese faszinierende Flusslandschaft, bei der Sie langsam und entschleunigt in diese besondere Welt eintauchen. Natürlich gibt es auch ein schmackhaftes typisch rumänisches Essen während der Fahrt. Die Übernachtungen erfolgen in sorgsam ausgewählten gehobenen Hotels in komfortablen Zimmern mit Du/WC, TV und anderen Annehmlichkeiten. Entdecken Sie gemeinsam mit uns dieses wunderschöne Land im Südosten Europas.

1.Tag: Anreise nach Budapest zur Zwischenübernachtung
Am Nachmittag erreichen wir die ungarische Hauptstadt Budapest und beziehen unser Hotel zur Zwischenübernachtung. Das Hotel befindet sich in zentrumsnaher Lage. Sie haben genügend Zeit das Zentrum der Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

2.Tag: Budapest – Sibiu
Nach einem reichhaltigen Frühstück starten wir in Richtung Rumänien. Am Grenzübergang steigt unser rumänischer Reiseleiter zu. Gegen Abend erreichen wir die bekannte Stadt Sibiu (Hermannstadt) in Siebenbürgen. Hier beziehen wir für die kommende Nacht unser Hotel.

3.Tag: Sibiu und Bukarest
Am Vormittag unternehmen wir einen geführten Stadtrundgang durch die ehemalige Kulturhauptstadt Sibiu. Anschließend durchfahren wir die beschauliche Landschaft der Walachei. Hier besuchen wir eines der ältesten Klöster Rumäniens. Gegen Abend erreichen wir die rumänische Hauptstadt Bukarest, unseren heutigen Übernachtungsort. Am Abend laden wir Sie zu einem Essen mit rumänischen Spezialitäten und einem traditionellen Folkloreprogramm ein. Lassen Sie sich von guter Laune und mitreisender Musik anstecken.

4.Tag: Bukarest und Schwarzes Meer
Der heutige Tag steht zunächst im Zeichen der rumänischen Hauptstadt. Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Stadtrundfahrt und besichtigen anschließend den Parlamentspalast, das zweitgrößte Verwaltungsgebäude der Welt. Danach haben Sie noch genügend Zeit zu einem Bummel durch das Zentrum der Stadt. Am Nachmittag setzen wir unsere Reise fort in Richtung Schwarzes Meer. Gegen Abend erreichen wir unseren Übernachtungsort für die nächsten drei Nächte, Constanta.

5.Tag: Constanta und Weingut Murfatlar
Heute steht eine ausführliche Besichtigung der bekannten Hafenstadt Constanta auf unserem Reiseprogramm. Danach fahren wir zum Weingut Murfatlar. Hier haben Sie Gelegenheit die bekannten Dobrogea Weine zu verkosten.

6.Tag: zur freien Verfügung oder Donaudelta
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie den Tag bei einem Spaziergang am Schwarzen Meer oder einen Bummel durch Constanta. Oder Sie unternehmen mit uns einen spannenden Ausflug ins wunderschöne Donaudelta. Es erwartet Sie eine Schifffahrt durch ein von der UNESCO geschütztes Naturparadies. Das Donaudelta gilt als das meistbesuchte touristische Gebiet des Landes. An Bord unseres Schiffes wird Ihnen ein leckeres Drei-Gang-Menü serviert. Genießen Sie die Ruhe und Stille dieser einzigartigen Flusslandschaft.

7.Tag: Auf Draculas Spuren
Wir verlassen heute das Schwarze Meer und kehren zurück in die Karpaten. Wir erreichen am Nachmittag den Ort Bran, das frühere Törzburg und besuchen die mittelalterliche Burg. Hier soll Graf Dracula einst sein Unwesen getrieben haben. Heute ist es ein Ort zum Träumen, nicht zum Gruseln. In Brasov (Kronstadt) beziehen wir am Abend unser Hotel.

8.Tag: Das wunderschöne Siebenbürgen erkunden
Zunächst besichtigen wir die Altstadt von Brasov und besuchen die berühmte schwarze Kirche, den größten gotischen Sakralbau Osteuropas. Danach fahren wir nach Sighisoara, dem altehrwürdigen Schäßburg. Auch hier unternehmen wir einen Rundgang durch die toll sanierte Altstadt. Entlang eindrucksvoller Gebirgslandschaften fahren wir am Nachmittag nach Targu Mures und beziehen unsere Zimmer.

9.Tag: Cluj Napoca und Abschied von Rumänien
Am Vormittag besichtigen wir das Zentrum von Cluj Napoca (Klausenburg). Danach setzen wir unsere Reise fort und erreichen in Oradea den Grenzübergang nach Ungarn. Hier verabschieden wir unseren rumänischen Reiseleiter und erreichen gegen Abend wieder die ungarische Hauptstadt Budapest. Hier beziehen wir unser Hotel zur letzten Übernachtung dieser Reise.

10.Tag: Heimreise
Mit tollen Erlebnissen im Gepäck treten wir am heutigen Tag die Heimreise an und erreichen gegen Abend wieder unsere Heimatorte.
 

  • Fahrt im Vier-Sterne-Fernreisebus
  • Einheimische rumänische Reiseleitung
  • Alle alkoholfreien Getränke im Bus am Anreisetag
  • 2x Zwischenübernachtung in Budapest
  • 7x Übernachtung in verschiedenen Komforthotels in Rumänien
  • 9x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1x Drei-Gang-Abendessen mit Folkloreprogramm in Restaurant in Bukarest
  • 6x Drei-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Stadtführung in Sibiu (Hermannstadt)
  • Stadtrundfahrt in Bukarest
  • Eintritt Burg Brann (Draculaburg)
  • Stadtrundgang in Brasov
  • Eintritt in Schwarze Kirche in Brasov
  • Stadtbesichtigung in Cluj-Napoca (Klausenburg)
  • Alle Einreise-, Maut- und Parkgebühren
  • Reisepreissicherungsschein

 

 

15.05.2024 - 24.05.2024 | 10 Tage

Preis pro Person

  • Doppelzimmer
    Top Angebot
    1239 €
  • Einzelzimmer
    Top Angebot
    1489 €
  • Einzelzimmerzuschlag:250,00 €
  • Tagesfahrt Donaudelta inkl. Schifffahrt/Mittagessen 64,00 €
  • Eintritte: ca. 60,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk