Reisesuche

 
von 39 bis 1900

Reisebus mieten

Katalog anfordern

Schätze der Toskana & Insel Elba - 9 Tage

Schätze der Toskana & Insel Elba
Mehrtagesfahrten Rundreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.06.2024 - 10.06.2024
Preis:
p.P. ab 1149 € pro Person

Für viele Reisende gilt die Toskana als Inbegriff des Sehnsuchtslandes Italien. Sanfte Hügel, Zypressen und Olivenhaine wechseln sich ab mit Lebensgenuss in historischem Ambiente, viel Kultur, Gelassenheit und edle Weine. Wir erleben das Herz Italiens mit all seinen Facetten! Gemeinsam durchstreifen wir die wundervollen Landschaften der Toskana, genießen kulturelle Glanzpunkte wie Siena und Pisa und entdecken in Florenz die Wiege der Renaissance. Bei unserem Besuch der Insel Elba wandern wir auf den Spuren Napoleons.

 

1.Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung
Wir reisen heute nach Südtirol und beziehen unsere Zimmer zur Zwischenübernachtung.

2.Tag: Montecatini Therme
Wir durchfahren beschauliche italienische Landschaften und erreichen gegen Abend unser gebuchtes Hotel in Montecatini Therme.

3.Tag: Siena und San Gimignano
Zusammen mit Florenz gehört Siena zu den bedeutendsten Kunststädten Italiens. Die vielen mittelalterlichen Bauwerke und Straßen Sienas erinnern an das goldene Zeitalter der Stadt (1260 bis 1348). Altertümliche Wettkämpfe wie der Palio, der seinen Ursprung im 13. Jahrhundert hat, werden hier noch heute im Juli und August ausgetragen. Während einer Dreistündigen Stadtbesichtigung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. San Gimignanos Stadtbild wird sehr stark von den Türmen aus dem 12. und 13. Jahrhundert geprägt. Die Stadt hat sich seit dem Mittelalter, als sie Station für die Pilger auf ihrem Weg nach Rom war, kaum verändert.

4. Tag: Florenz
Florenz, die Wiege der Renaissance, ist eine der schönsten Städte unseres Erdballs. Große, unvergängliche Meister und Gelehrte wie Michelangelo, Leonardo da Vinci, Machiavelli und Galileo Galilei haben hier gewirkt und das Antlitz der Stadt geprägt. Die meisten der Sehenswürdigkeiten liegen am nördlichen Ufer des Arno, darunter der Uffizienpalast, der Dom, der Giotto-Turm und das Baptisterium mit seinen herrlichen Bronzetüren. Ein einheimischer Stadtführer erklärt Ihnen bei einer ausführlichen Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten seiner Heimatstadt.

5. Tag: Cinque Terre
Heute fahren wir zu den Cinque Terre. Der zum Weltkulturerbe gehörende Küstenstreifen oberhalb von La Spezia umfasst eine kilometerlange, dramatisch ins Meer abfallende Klippenfront, unterbrochen durch fünf tiefe Einschnitte. In jedem dieser Täler befindet sich bunt und malerisch ein kleines Küstendorf. Kein Fabrikschornstein, kein Neubau der Moderne zerstört dieses Bild. Seit mehr als 1000 Jahren ist dieses idyllische Fleckchen Erde bereits besiedelt. In geschützter Lage gedeihen hier auf den terrassenartigen Hängen Oliven, Zitrusfrüchte und Wein. Die kleinen Orte schmiegen sich auf engstem Raum an die Felsen, liegen entweder auf Felsvorsprüngen hoch über dem Wasser oder direkt am Meer. Zusammen mit der spektakulären Landschaft bilden Sie ein Ensemble von außerordentlicher Schönheit. Von Monterosa fahren wir mit einem Zug entlang spektakulärer Aussichten nach La Spezia. Von dort aus erleben Sie eine Schifffahrt entlang der Felsen und Klippen mit schönen Blick auf die Dörfer am Ufer.

6. Tag: Insel Elba
Elba beeindruckt vor allem mit schönen Sandstränden und kleinen Buchten, die zwischen runden Felsen und hohen Bergen liegen. Sie starten an der Nordküste in Marciana Marina, einem zauberhaften Hafenstädtchen. Weiter geht die Fahrt auf der gewundenen Küstenstraße um die Westspitze herum, vorbei an den bekannten Badeorten Fetovaia, Seccheto und Cavoli (ohne Halt) bis nach Marina di Campo, dem meistbesuchten Badeort der Insel. Hier haben Sie Zeit, um durch den Ort zu bummeln oder an der Uferpromenade einen Cappuccino zu trinken. Über die grün bewaldeten Berge, vorbei an Portoferraio, fahren Sie nach Porto Azzurro, dem wohl bekanntesten Ort der Insel. Das Hafenstädtchen wird von zwei imposanten Festungen überragt. Die malerischen Gassen mit Bars und Kunsthandwerksgeschäften laden zum Verweilen ein. Unweit davon nehmen Sie auf einem Weingut an einer Weinverkostung teil. Anschließend erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und verbringen Sie einen Wellness- und Relax Tag oder erkunden Sie unseren Gastgeberort auf eigene Faust.

8.Tag: Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen in der Toskana treten wir heute die Heimreise an.
 

  • Fahrt im Vier-Sterne-Fernreisebus
  • Alle alkoholfreien Getränke im Bus am Anreisetag
  • Reiseleitung
  • 1x Übernachtung im komfortablen Zimmer in Südtirol
  • 6x Übernachtung im Hotel „Manzoni“ in Montecatini Therme
  • Willkommensgetränk im Hotel „Manzoni“
  • Tagesfahrt Siena und San Gimignano
  • Drei-stündige Stadtführung in Siena
  • Tagesfahrt Florenz
  • Drei-Stündige Stadtführung in Florenz
  • Tagesfahrt Cinque Terre mit einheimischer Reiseleitung
  • Zugfahrt Monterosa – La Spezia
  • Schifffahrt Cinque Terre
  • Tagesfahrt Insel Elba inkl. Fährüberfahrt und einheimischer Reiseleitung
  • Alle Einreise- Park- und Mautgebühren
     

02.06.2024 - 10.06.2024 | 9 Tage

Preis pro Person

  • Doppelzimmer
    Top Angebot
    1149 €
  • Einzelzimmer
    Top Angebot
    1344 €
  • Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten

Das Vier-Sterne-Wellness Hotel „Manzoni befindet ich in zentraler Lage im bekannten Kurort Montecatini Therme. Sie wohnen in geräumigen, klassisch eingerichteten Zimmern die über allen Komfort verfügen, den Sie für Ihren Urlaub benötigen. Das Restaurant genießt in der Region einen hervorragenden Ruf und wartet unter anderem mit toskanischen Köstlichkeiten auf. Neben Innen- und Außenpools gibt es einen Kinderbadebereich. Erfrischende Getränke an der Poolbar und wohlige Entspannung im Whirlpool bringen alle Wasserratten in beste Stimmung. Zur Erholung laden Liegen unter Sonnenschirmen auf der Terrasse ein. Wer auch auf Reisen nicht auf Sport verzichten möchte, dem bietet die Unterbringung einen Fahrradverleih und einen Fitnessraum. Im Hotel werden verschiedene Wellnessangebote wie Spa, Sauna, Dampfbad, Hammam, Schönheitssalon und Massage-Anwendungen angeboten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk