Reisesuche

 
von 37 bis 1580

Reisebus mieten

Katalog anfordern

Schlesien und das polnische Riesengebirge - 4 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Mehrtagesfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.05.2022 - 31.05.2022
Preis:
ab 409 € pro Person

Hirschberg – Schneekoppe – Krumhübel – Schreiberhau - Reifträger

Lassen Sie sich von uns in die Welt von Rübezahl, dem bekanntesten Berggeist des Riesengebirges entführen! Das majestätische Gebirge gilt als eine der beliebtesten Mittelgebirgslandschaften Europas. Die bizarren Felsformationen und urigen Bergdörfer beeindrucken den Besucher ebenso wie alte Sagen und Handwerkstraditionen. Und immer wieder genießen Sie den Anblick der Schneekoppe, mit 1.602 m der höchste Berg des Riesengebirges. Erleben Sie gemeinsam mit uns die sprichwörtliche polnische Gastfreundschaft.

1.Tag: Breslau / Hirschberg (Jelenia Gora)
Am Vormittag durchqueren wir unsere sächsische Heimat und erreichen bei Görlitz die polnische Grenze. Wir setzen unsere Reise fort nach Breslau (Wroclaw). In einer schönen Gaststätte im Zentrum der Stadt nehmen wir unser Mittagessen ein. Danach zeigt Ihnen ein einheimischer Stadtführer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten seiner Heimatstadt. Am Nachmittag erreichen wir die Stadt Hirschberg (Jelenia Gora). Hier beziehen wir unser komfortables Hotel.

2.Tag: Hirschberg / Krumhübel / Schneekoppe
Heute erwarten Sie die Schönheiten des Riesengebirges! Zunächst besichtigen wir unseren Gastgeberort. Hirschberg ist der Hauptort des Riesengebirges und bietet eine sehenswerte Altstadt. Das Herzstück ist der Marktplatz, den barocke Bürgerhäuser mit charakteristischen Laubengängen säumen. Danach fahren wir nach Karpacz (Krummhübel) und besichtigen die Holzstabkirche Wang. Sie wurde im 12. Jh. in Norwegen errichtet und gelangte Mitte des 19. Jh. auf dem Umweg über Berlin ins Riesengebirge. Am Nachmittag fahren wir mit einem modernen Sessellift zur Schneekoppe bis zur Mala Kopa (Kleine Koppe). Von dort führt ein kurzer Fußweg zur Spitze der 1.603 m hohen Schneekoppe.

3.Tag: Schreiberhau / Reifträger / Glashütte
Nach dem Frühstück fahren wir nach Schreiberhau., dem bekanntesten Wintersportort des polnischen Riesengebirge. Sie können wählen zwischen einem Besuch der bekannten Kochelwasserfälle oder einer Auffahrt mit der Seilbahn zum „Reifträger“, einem der markanten Berge des Gebirges. Anschließend haben Sie Zeit den Ort individuell kennen zu lernen oder zum Mittagessen. Am Nachmittag unternehmen wir eine schöne Panoramafahrt durch das Gebirge und besuchen unterwegs eine bekannte Glasbläserei. Am Abend erwartet Sie ein Höhepunkt dieser Reise. Bei einem Grillabend mit Musik lernen Sie den berühmten Berggeist „Rübezahl“ persönlich kennen.

4.Tag: Görlitz / Heimreise
Heute fahren wir durch das wunderschöne Hirschberger Tal und erreichen anschließend die herrlich restaurierte niederschlesische Stadt Görlitz. Bei einer Stadtrundfahrt mit einer Bimmelbahn erklärt Ihnen ein Stadtführer seine Heimatstadt. Danach haben Sie Gelegenheit zu einem kleinen Stadtbummel. Am Nachmittag treten wir die Heimreise an und erreichen wieder unsere Heimatorte.
 

  • Fahrt im 4 -Sterne -Luxusreisebus
  • Reiseleitung
  • Kostenlose Bordverpflegung am Anreisetag
  • Kostenloser Zubringerservice
  • 3x Übernachtung im Komfortzimmer
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1x 3-Gang Abendmenü
  • 1x Grillabend im Hotel
  • 1x Abendbuffet mit polnischen Spezialitäten inkl. 0,5l Bier, Wasser, Kaffee und Musik
  • Stadtrundfahrt in Breslau
  • Mittagessen in Breslau
  • Große Riesengebirgsrundfahrt mit Schneekoppe
  • Mittagessen urige Bergbaude
  • Tagesfahrt nach Schreiberhau mit Besuch Glashütte
  • Rundfahrt mit Bimmelbahn durch Görlitz
  • Reisepreissicherungsschein
  • Bonusmarken: 4

28.05.2022 - 31.05.2022 | 4 Tage

Mercure Jelenia Góra

Details
  • Doppelzimmer
    429 €
  • Doppelzimmer Sparzustieg
    409 €
  • Einzelzimmer
    489 €
  • Einzelzimmer Sparzustieg
    469 €

Mercure Jelenia Góra

Das Mercure Jelenia Góra in Hirschberg verfügt über ein Restaurant, einer Bar, einer Gemeinschaftslounge und einem Garten. Jedes Zimmer verfügt über einen Schreibtisch, einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Alle Zimmer sind mit einem Wasserkocher ausgestattet. Es erwartet Sie am Morgen ein liebevoll angerichtetes und vielseitiges Frühstücksbuffet. Am Abend werden Ihnen regionale Köstlichkeiten serviert. Neben einer Sauna und eine Terrasse verfügt das Hotel über ein kleines Schwimmbad, einen Friseur und ein Businesscenter.

  • Seilbahnfahrten: ca. 15,00 €
  • Eintritte: ca. 10,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk