Reisesuche

 
von 20 bis 1400

Reisebus mieten

Katalog anfordern

Slowakisches Naturparadies - Hohe Tatra - 6 Tage

Mehrtagesfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.07.2019 - 26.07.2019
Preis:
ab 489 € pro Person

Strbske Pleso - Lomnitzer Spitze - Popradske Pleso - Niedere Tatra

Besuchen Sie mit uns das kleinste europäische Hochgebirge, die Hohe Tatra. Steil aufragende Berggipfel, anmutige Gebirgstäler, kristallklare Bergseen und eine fast unberührte Natur prägen das Bild dieser Landschaft. Das gesamte Gebirge wurde von der slowakischen Regierung zum Naturschutzgebiet erklärt. Hier findet man noch Pflanzenarten, die es nirgends anders auf der Welt gibt. Das Hotel „Patria“ in Strbske Pleso wird Ihnen ein guter Gastgeber sein. Begleiten Sie uns in ein Gebirge, das sich seine Ursprünglichkeit bewahrt hat.

1.Tag: Anreise
Vorbei an Prag, Brünn und Trencin erreichen wir die slowakische Autobahn. Vorbei an Zilina, Rosenberg, Liptovsker Stausee erreichen wir gegen Abend unseren Übernachtungsort Strbske Pleso und beziehen unser Hotel.

2.Tag: Strbske Pleso / Solisko
Heute erkunden wir den Ort Strbske Pleso. Gemeinsam mit unserem Reiseleiter unternehmen Sie zunächst einen Spaziergang am See. Danach fahren wir mit der Seilbahn hinauf zum Solisko. Der Lohn der Mühe ist ein traumhafter Blick auf die umliegenden Gebirge. Es bleibt genügend Zeit zu einer schönen Wanderung oder dem Aufstieg zum Gipfel des Berges. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3.Tag: Tatranska Lomnica
Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Panoramafahrt die herrliche Bergwelt, anmutige Dörfer und schöne Städte ken-nen. Im bekannten Urlauberort Tatranska Lomnica besteht die Möglichkeit hinauf zum Skalnate Pleso zu fahren. Von hier bietet sich Ihnen ein großartiger Blick. Je nach Wetter und Wartezeit besteht die Möglichkeit hinauf auf die Spitze des höchsten Bergs der Hohen Tatra zu fahren.

4.Tag: Wanderung
Die Hohe Tatra ist ein beliebtes Wander-gebirge. Gemeinsam mit unseren Reise-leiter wandern wir heute zum Bergsee „Popradske Pleso“ einem kleinen Bergsee. Der Weg führt uns vorbei am legendären Bergsteigerfriedhof. Nach einer zünftigen Stärkung fahren wir mit der Tatrabahn zurück zum Hotel. Unser Wanderweg ist bequem zu bewältigen und führt weitest gehend entlang ebener Strecke auf einen gut ausgebauten Wanderweg. (Wegstrecke ca. 4km = 1h)

5.Tag: Dunajec Floßfahrt
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Ver-fügung. Erkunden Sie die Umgebung und unternehmen sie einen Spaziergang in diesem herrlichen Naturschutzgebiet rund um den Tschirmer See. Wir empfehlen Ihnen eine herrliche Panoramafahrt vorbei an der „Weißen Tatra“ zum „Pieninski“ Nationalpark. Auf dem Fluss Dunajec unternehmen wir eine schöne Floßfahrt.

6.Tag: Heimreise

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Reiseleitung
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • 5x Übernachtung / HP vom Buffet
  • Tagesausflug Hohe Tatra (Lomnica) mit einheimischer Reiseleitung
  • Wanderung Popradske Pleso
  • Bahnfahrt mit der Tatra Bahn
  • Zigeuneressen in einer Koliba

21.07.2019 - 26.07.2019 | 6 Tage

Preis pro Person

  • Doppelzimmer
    489 €
  • Einzelzimmer
    639 €
  • Tagesfahrt Dunajec, p.P.: 39,- €
  • Eintritte / Bahnen: ca. 20,- €
  • Kurtaxe, p.P./Tag:  1,- €

Sie wohnen in einem der besten Hotels der Hohen Tatra. Das „Berghotel Patria“ befindet sich in einem der bekanntesten Orte des Gebirges, Strbske Pleso in wunderschöner Lage direkt am See in einer Höhe von 1300m. Das Hotel verfügt über ein schönes Hallenbad sowie über einen großzügigen Wellnessbereich inkl. Sauna und Whirlpool, eine Bowlingbahn sowie zwei schöne Bars. Die Mahlzeiten werden im Hotelrestaurant eingenommen. Es werden Ihnen internationale Spezialitäten serviert. Sie wohnen in geräumigen Doppelzimmern mit Safe, Minibar, Telefon, Fernseher mit Sat-TV, Radio, Dusche, WC. Außerdem haben Sie kostenlosen W-LAN Zugang.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk